Wohnzimmer umdekorieren

Wir haben gerade mal wieder alles geputzt und ich kann gar nicht beschreiben wie schön das Gefühl danach ist. Alles fühlt sich sooo sauber an, ich fühle mich einfach wohl und innerlich ruhig… Hachhhh…

Merli schläft gerade auf dem Sofa und mein Freund ist am Laptop. (Was auch sonst ^^) Und ich sitze am Esstisch und überlege so ein bisschen, wie ich das Wohnzimmer umdekorieren kann. Mit unserem Schlafzimmer bin ich schon mal zufrieden, aber das Wohnzimmer wirkt noch etwas komisch ^^ Es hängt nur ein Poster in der Gegend rum, das ich aber abmachen möchte. Der Wohnzimmertisch ist voll der dämliche Tisch  für 15 € von Ikea, undekoriert. Das Fensterbrett ist auch nicht dekoriert und der Esstisch auch nicht o.O Es fehlen Schnittblumen, eine Lichterkette, ein schönes Bild, Postkarten oder selbstgemalte Bilder… Ich liebe das ja uuunendlich. Die eigenen vier Wände dekorieren und umändern. Nur jedes mal ärgere ich mich, dass ich nicht wirklich Geld habe um meine Vorstellungen umzusetzen ^^ Zum Beispiel würde ich gerne einen Holztisch haben anstatt einem weissen Tisch. So ein schönes dunkleres Holz. Aber solche Tische sind voll teuer. Alles ist voll teuer.

Hab gerade ein bisschen auf junique.de gesucht und sooo schöne Bilder gefunden! Ich glaube ich muss J überreden, dass er mitzahlt 😛 Ihm ist Dekoration scheiss egal, zu meinem Glück und Leidwesen zugleich. Glück, weil ich deswegen alles so einrichten kann wie ich möchte – Leidwesen, weil er dann nie mitzahlt bei „unnötigen“ Dingen wie Kerzen und Vasen. ^^

Aber egal, das Thema ist jetzt zu Ende. Ich mache mir jetzt eine Chai tea latte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.